Fensterwartung-Beschläge

Problem

Pfeifft es bei Ihren Fenstern auch aus jeder Ritze?
Schleifen Ihre Fensterflügel beim Öffnen und Schließen?
Weisen Ihre Fenstergriffe beim geschlossenen Fenster eine Schrägstellung auf?
Lassen sich Ihre Fenster nicht mehr in Kippstellung bringen?
Spüren Sie Kälte wenn Sie an Ihren Fenstern vorbei gehen?

40% aller Wärmedurchgangsverluste, gehen auf das Konto alter Gläser, schlecht schliessender Fenster und ungenügend gedämmter Rollladenkästen (s.Thermographie). Und in Zeiten erheblicher Preissteigerungen im Bereich der Energiekosten und dem Wunsch nach erhöhtem Wohnkomfort, ist eine Wartung Ihrer Fenster absolutes Pflichtprogramm, um Kosten zu sparen und das Wohngefühl zu verbessern.

Leistungsbeschreibung

Beschläge: Prüfung der Beschläge auf Schäden wie -Risse, -Abnutzung, -lose Verbindungen, Prüfung der Beschläge auf festen Sitz, befestigen der Beschläge, z.B lose Schrauben festziehen. Prüfung auf abgerissene Schrauben, Befestigung ausgehängter Verbindungen.

Funktion der Fenster und Blendrahmen: Getriebe der Fensterbeschläge gangbar machen, ölen der beweglichen Beschlagteile, Kontrolle auf richtigen Sitz der Schließbleche, Wasserabläufe auf Funktion prüfen. Überprüfung der Fenster auf Schäden durch Einwirkung höherer Gewalt.

Prüfung der Dichtungen: Verschweißung der Dichtungsecken überprüfen, Dichtungen auf Risse und Verformungen überprüfen.

Einstellarbeiten: Fenstergetriebe einstellen und Überprüfung auf richtige Schließung der Fensterflügel zum Fensterrahmen.

Fenster und Haus- Baukörper: Überprüfung der Anschlussfugen vom Fenster zum Haus bzw. Baukörper auf Abrisse und Schäden prüfen.

Glas: Glas auf Risse prüfen, Glasversiegelung auf Fehler prüfen.
Fehler an den Fenstern wie Glas – u. Beschlagsdefekte mit genauer
Standortbezeichnung aufnehmen und dem Auftraggeber melden.